AKTUELLE SONDERANGEBOTE AUF AMAZON

Schuhe für die Braut

Schuhe für die Braut

Der Versuch, die perfekten Schuhe für Ihren besonderen Tag zu finden, kann nur als mühsam bezeichnet werden. Wird es Heels oder Flats sein? Zeigen Sie Ihre Zehen oder entscheiden Sie sich für einen Sandalenlook? Das Durchwaten aller Farben, Stile und Designs kann dazu führen, dass die Braut bald ein oder zwei Tränen vergießt.

Verzweifeln Sie nicht, einen Hochzeitsschuh zu finden, muss nicht so entmutigend sein, wenn Sie nur ein paar einfachen Details folgen.

Schauen wir uns zuerst Ihr Kleid an und es ist Farbe und Art des Stoffes. Als Faustregel gilt, dass Sie Ihre Schuhe und Ihr Kleid so genau wie möglich aufeinander abstimmen müssen. Passen Sie das Material Ihres Hochzeitskleides an den Stoff Ihrer Schuhe an.

Heels sind die richtige Wahl, wenn Sie ein kurzes oder knielanges Kleid tragen, damit Ihre Beine schlanker aussehen. Es gibt Ihnen auch Beine bis zu Ihrem, na ja, Sie wissen wo. Eine schöne Ergänzung und Attraktion wäre es, mit offenen Zehenabsätzen zu gehen. Gut gepflegte Zehen sind ein Muss, wenn Sie diese Option wählen.

Das Klima ist eine weitere Überlegung, wenn Sie draußen heiraten. Wenn es heiß und feucht wird, sollten Sie Sandalen als Ihre Wahl betrachten. Schließlich möchten Sie Ihren neuen Ehemann nicht mit stinkenden Füßen ausschalten, wenn Sie nach der Hochzeit Ihre Schuhe ausziehen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Schuhe bequem sitzen. Sie werden den ganzen Tag auf den Beinen sein und etwas wollen, das sich gut anfühlt. Versuchen Sie nicht, sich nur für den Look in einen Schuh zu quetschen. Tragen Sie die Größe, die Sie normalerweise für Ihre Büroschuhe oder Pumps tragen würden.

Wenn Sie zwischen zwei Größen fallen, wählen Sie am besten die größere. Verzichten Sie nicht auf Stil, sondern auf Komfort. Wenn deine Füße weh tun, wirst du dich elend fühlen. Wenn Sie sich für einen Hochzeitsschuh mit Riemen oder Krawatten entscheiden, stellen Sie sicher, dass diese sich leicht lösen lassen und nicht auf Ihre Haut kratzen. Ihre Hochzeitsschuhe können Ihren Hochzeitstag machen oder brechen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre neuen Schuhe auf einer Probefahrt mitnehmen. Gehen Sie auf verschiedenen Oberflächen und brechen Sie sie vor Ihrem besonderen Tag ein. Verzichten Sie nicht auf Komfort für Stil.

Nehmen Sie ein Stück Sandpapier, um die glatte Oberfläche der Schuhsohle aufzurauen. Dies hilft, ein Verrutschen auf glatten Oberflächen zu vermeiden. Es ist besser, jetzt die Hochzeitsschuhe zu wechseln, als auf die eigentliche Hochzeit zu warten, und es tut mir leid, dass Sie nicht richtig auf dem Gang laufen können.

Sobald Sie an der Rezeption sind, möchten Sie ein zweites Paar Schuhe zur Hand haben. Behalten Sie den Komfort im Kopf. Sie werden die meiste Zeit an der Rezeption sitzen. Warum sollten Sie also Absätze tragen wollen?

Es lohnt sich, zusätzliche Anstrengungen zu unternehmen, um das perfekte Paar Hochzeitsschuhe auszuwählen. Bräute schenken ihren Hochzeitsschuhen im Allgemeinen nicht so viel Aufmerksamkeit wie ihren Kleidern. Sie dachten, dass die Aufmerksamkeit ihres Gastes auf ihrem Kleid liegen würde. Aber die meisten Menschen fühlen sich von den Beinen und Füßen der Braut angezogen, wenn sie ein kurzes Kleid tragen, und achten daher besonders auf Ihre Hochzeitsschuhe. Wäre es schön, wenn Sie während Ihres Hochzeitstages Ihre besten Füße nach vorne haben würden?

Weitere Damenschuhe findest Du hier:

In nur 15 Minuten erstes Geld verdienen? In diesem Onlinekurs lernst du wie das geht!