Dianetten – Die besonderen Sandaletten von alltäglich bis feierlich!

Damenschuhe sind äußerst vielfältig, das ist vor allem im Sommer gut sichtbar. In der Warmen Jahreszeit offenbart sich und immer wieder die ganze Palette an Pantoletten und andere Schuhen, da dürfen die Dianetten nicht fehlen. Dieses sind allerdings betrachtet eine Unterart aus der Reihe der Pantoletten. Sie sind in der Regel flach, können jedoch auch einen kleineren Absatz haben. Dianetten nennt man auch fälschlicherweise Zehentrenner.

 

Was sind Dianetten?

 

Weil wir im Sommer doch viel Alltag und leider zu wenig Urlaub haben, um barfuß durch den feinen Sand am Strand zu laufen, brauchen wir im Sommer Schuhe, die die Füße schützen, ohne das Sommer-Feeling zu vernichten. Dieses sind natürlich Dianetten!
Mit der Bezeichnung Dianetten sind modische Flip-Flops gemeint, Badesandalen bzwZehentrenner für die Dame. Die Dianette ist ein leichter Sommerschuh, der mithilfe weniger Riemchen am Fuß sitzt, der hinten offen ist und somit besonders leicht und zugleich lässig ist. Die meisten Dianetten-Modelle sind flach. Es sind aber auch einige Modelle mit einem verstärkten Fußbett oder leichten Block- bzwPfennigabsatz. Viele diese(R) Schuhe sind aus anschmiegsamem Leder und Lederimitat oder pflegeleichtem Synthetik gefertigt. Es gibt stylische Dianetten von bekannten Markenherstellern wie z.B. Tamaris, Rieker, Arizona u.a.

 

Die Besonderheit der Dianette

 

Im Vergleich zu den einfachen Badesandalen ist die Dianette in der Regel femininer geschnitten. Sie ist vo allem liebevoll verziert. Es gibt unter anderen Modelle mit Stoffblüten besetzt, bunten Stickereien, netten Ziersteinen, funkelnden Strasssteinen oder trendigen Fransen. Eine Vielzahl der Modelle sind in dem zur Zeit aktuellen Hippe-Style oder haben ein orientalisches Design – Das sommerliche Must-have für trendbewusste Fashionistas.

 

 

Welcher Look passt zu diesen Trendschuhen?

 

Schicke Dianetten gibt es in diversen angesagten Farben und vielen Designs. So finden sicher auch Sie ein bezauberndes Paar, das für Ihren Look das Tüpfelchen auf das i ist. Wenn Ihr Style zum Beispiel elegant ist, dann könnte die ZehentrennerDianette mit Metallic-Effekt sowie mit Schmucksteinen besetzt ausgezeichnet zu Ihnen passen. Wer es aber romantisch-verspielt haben möchte, setzt auf die Dianette mit beeindruckenden BlütenapplikationenCutouts und Zierelementen. Für sportliche Frauen gibt es die robustere Dianette mit einer coolen Schnalle oder das zurückhaltende Modell mit der bequemen Laufsohle.
Grundsätzlich ist es wichtig: Sie sollten sich in den neuen Dianetten sehr wohlfühlen! Wählen Sie lieber Ihre Schuhe sorgfältig aus, die Ihnen dann einen glanzvollen aber authentischen Auftritt verschaffen.

 

 

Die Dianette ist der perfekte Sommerschuh, denn sie lässt sich sehr vielseitig kombinieren. Trotz des meist flachen Absatzes wirkt die Dianette aufgrund ihrer reichen Verzierungen besonders elegant und veredelt ein Sommer-Outfit. Probieren Sie die Dianette z. B. zu kurzen Jeans, Capri Hosen und Hot Pants. Aber auch zu einem Sommerkleid und zum Rock. Um stets eine gute Figur zu machen. Besonders geeignet zur modischen Dianette ist das wallende Hippie-Kleid und ein bunt gemustertes Strandkleid.

 

Wann kann ich Dianetten tragen?

 

Die Dianette ist ein Sommerschuh, der bereits aufgrund seines Zehenstegs ohne Socken bzw. Strümpfe getragen wird. Sie eignet sich für warme Tage oder als ein trendiger Urlaubsbegleiter. Besonders die eleganten Modelle sind aus hochwertigem Leder gefertigt mit feinen Verzierungen versehen. Man kann sie auch im Büros tragen, wenn offene Schuhe erlaubt sind.

 

Was ist beim Kauf zu beachten?

 

Dianetten sind herrlich luftige und bequeme Schuhe – aber nur dann, wenn der Zehensteg nicht zu Blasen führt oder Sie wundgeriebene Haut im Zehenzwischenraum bekommen. Um dieser Unannehmlichkeit entgegenzuwirken, gibt es einen wirkungsvollen Trick: Wickeln Sie etwas Pflaster um den Steg, um ihn leicht zu polstern. Alternativ sind im Handel spezielle Stoffstreifen für die Dianetten oder Zehentrenner, die diese Verletzungen verhindern können.

 

Dianetten bringen Ihnen Stil an den Fuß

 

Dianetten anzuziehen ist heute en vogue – um es zu erkennen, reicht ein einziger Blick in das Sommerangebot verschiedener Schuhdesigner. Die edlere Variante der Flip-Flops ist ideal als Schuh für heiße Sommertage und Nächte. Nur durch die schmalen Stege zwischen den Außenseiten, großen Zehen und den zweiten Zehen verbunden, ist eine Dianette der Schuh, der insgesamt offen ist und die Füße perfekt in Szene setzt. Strass, Glitzerelemente, große Edelsteine, Blüten aus Leder und Stoff: tragen ihres dazu bei, dass diese Schuhe bezaubernd wirken.

 

>>> Dianetten bei Amazon kaufen <<<